Menü Home

Natalben® Stillzeit: Neues Nahrungsergänzungsmittel für die Nährstoffergänzung der stillenden Mutter

München, März 2022 – Das neue Natalben® Stillzeit ist speziell für den besonderen Nährstoffbedarf in der Stillzeit zusammengesetzt. Das Produkt ergänzt die Natalben®-Reihe, die Frauen vom Kinderwunsch bis zum letzten Tag der Schwangerschaft mit wichtigen Vitaminen und Mineralien unterstützt. Das neue Nahrungsergänzungsmittel ist auf die Stillzeit ausgerichtet, um die stillende Mutter optimal zu versorgen.

Mehr als 80 % der Frauen in Deutschland haben 2020 ihr Baby für mindestens vier Monate gestillt.(1) Stillen hat viele Vorteile: es stärkt nicht nur die tiefe Bindung zwischen Mutter und Baby, es fördert auch die Gesundheit von beiden. Die Muttermilch enthält viele notwendige Mineralien und Nährstoffe, die an die Bedürfnisse des Neugeborenen angepasst sind. Stillende Frauen haben daher einen erhöhten Nährstoffbedarf, um das Baby zu versorgen. Natalben® Stillzeit ist speziell für den Zeitraum der Stillzeit zusammengesetzt.

Die in Natalben® Stillzeit enthaltene Folsäure und Vitamin B12 tragen zu einer Verminderung von Müdigkeit und Erschöpfung bei. Omega-3-Fettsäuren (z. B. DHA) sind essenzielle Fettsäuren, die der Körper nicht (oder nur bedingt) synthetisieren kann. Sie müssen über die Nahrung aufgenommen werden. Die Einnahme von DHA durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns und der Augen beim gestillten Säugling bei.* Weitere wichtige Nährstoffe sind Kalzium, Eisen, Jod und Vitamin D.

Natalben® Stillzeit enthält all diese Vitamine und Mineralstoffe, die eine Mutter beim Stillen nach neusten wissenschaftlichen Empfehlungen benötigt. Damit wird der erhöhte Nährstoffbedarf bis ans Ende der Stillzeit ausgeglichen.

Mit den weiteren Produkten Wunsch (für die Zeit des Kinderwunsches), Glück (während der Schwangerschaft) und Twin (das einzige Nahrungsergänzungsmittel in Deutschland speziell für Mehrlingsschwangerschaften) begleitet Natalben® Frauen in allen Phasen des Babyglücks.

Mehr Informationen auch unter www.natalben.de.

Quellen:
(1) Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE): Studie zur Erhebung von Daten zum Stillen und zur Säuglingsernährung in Deutschland – SuSe II. https://bit.ly/3GLyLSF. Aufgerufen im Dezember 2021.
* Die positive Wirkung wird bei einer täglichen Aufnahme von 200 mg DHA zusätzlich zur empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren für Erwachsene erzielt, d. h.: 250 mg DHA und EPA

Kontaktdaten:
Fabienne Lessenich, Agentur-Kontakt (Weitere Informationen und Bildmaterial)
Tel.: +49 221 925738 40, E-Mail: f.lessenich@borchert-schrader-pr.de
Borchert & Schrader PR GmbH, Antwerpener Straße 6–12, 50672 Köln

Dr. Martina Hänsel, Medical Manager
Tel.: +49 221 548 120 03, E-Mail: info@martina-haensel-pharmamarketing.de

Marketing
Tel.: +49 89 1894 265 0 , E-Mail: marketing@itfpharma.de
ITF Pharma GmbH, Italfarmaco Group, Prinzregentenplatz 14, 81675 München

Firmenportrait:
Über die ITF Pharma GmbH
Die ITF Pharma GmbH mit Sitz in München ist die deutsche Unternehmenszentrale der Italfarmaco Gruppe. Seit den 90er-Jahren hat sich die Italfarmaco Gruppe zahlreiche ausländische Märkte erschlossen. Das italienische Unternehmen produziert und vertreibt moderne, hochwirksame Präparate und ist vor allem in den Gebieten Gynäkologie, Kardiologie, Onkologie und Neurologie tätig. Das Unternehmen ist in 40 Ländern weltweit aktiv und zählt im Bereich Frauengesundheit in Frankreich, Italien, Spanien und Portugal nach Verordnungen bereits zu den zehn führenden Firmen. Mit der Gründung der ITF Pharma GmbH steht Ärztinnen und Ärzten und Patientinnen nun auch in Deutschland ein zuverlässiger Partner im Bereich der Frauengesundheit zur Seite. Der weitere Ausbau der Produktpalette in Deutschland wird sich zunächst vor allem auf den Bereich der Frauengesundheit fokussieren. Mehr zu ITF Pharma GmbH finden Sie unter www.itf-pharma.de.

Kategorie: Allgemein

Bernd Bohle

- Werbung -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.